Oliviero Bosatelli gewinnt den Tor des Geants 2016 (Foto: Jeantet Stefano)

News Trail-News       0

Trail-News #37: Tor, TAR, Jungfrau, Drei Zinnen

Die Trailrunning-News der Woche 37: Tor des Geants: Bosatelli triumphiert ++ Transalpine Run: Das große Finale ++ Jungfrau Marathon: Strähl und Simpson vorn ++ Vorschau Drei Zinnen Alpine Run ++ uvm

Kommentieren

Tor des Geants: Bosatelli triumphiert

Der Italiener Oliviero Bosatelli feierte am Mittwoch nach 75 Stunden und 10 Minuten einen herausragenden Sieg beim Tor des Geants (330 km, 24.000 Hm). Bosatelli setzte sich schon in Cogne (Km 106) ab und baute seine Führung kontinuierlich aus. Im Ziel in Cormayeur hatte Bosatelli – von Beruf übrigens Feuerwehrmann – rund 6 Stunden Vorsprung auf den Zweitplatzierten Oscar Perez aus Spanien. Ganz stark auch die beiden Deutschen Jens Lukas und Thomas Bohne, die rund 20 km vor dem Ziel auf den Plätzen 5 und 6 liegen. Bei den Damen dürfte Lisa Borzani der Sieg nicht mehr zu nehmen sein – sie läuft derzeit auf Rang 7 der Gesamtwertung! Einen ausführlichen Bericht unseres rasenden Reporters Carsten Drilling lest ihr demnächst hier.

Helmut Schiessl und Daniel Jung feiern ihren Sieg beim Transalpine Run 2016 (Foto: Harald Wisthaler)

Transalpine Run: Das große Finale

Nach 7 Etappen, 250 km und 15.000 Höhenmetern ging am Samstag der Transalpine Run zu Ende. Daniel Jung und Helmut Schiessl liefen nach insgesamt 27 Stunden und 13 Minuten als erstes Team in Brixen ein. Für Jung ging mit dem Gesamtsieg vor heimischen Publikum ein Traum in Erfüllung: „Solch ein Empfang, ich war den Tränen nah“, gestand der Südtiroler. Bei den Damen feierten Manishe Sina und Lisa Mehl einen deutlichen Erfolg, auch wenn der Tagessieg auf der letzten Etappe an Rene Unser und Sarah Macleod aus Kanada ging. „Am Ende war die Kraft weg, die sieben Tage waren echt hart“, berichtete Sina. Besonders umkämpft war in diesem Jahr die Mixed-Wertung: 5 Teams lagen Tag für Tag nur wenige Minuten auseinander. Nach einem kleinen Einbruch auf der sechsten Etappe konnten Melanie Albrecht und Timo Zeiler ihre Führung am letzten Tag sogar noch einmal ausbauen (alle Ergebnisse). Wir gratulieren allen Finishern – und wünschen gute Erholung!

Martina Strähl gewinnt den Jungfrau Marathon 2016 (Foto: Gianni de Flaviis)

Jungfrau Marathon: Strähl und Simpson vorn

Martina Strähl und Robbie Simpson heißen die Sieger des 24. Jungfrau Marathons. Die Berglauf-Europameisterin Strähl spurtete nach 3:19 Stunden mit neuem Streckenrekord ins Ziel auf der Kleinen Scheidegg. Elf Minuten dahinter: Michelle Maier aus Rosenheim lief auf einen starken zweiten Platz. Schnellster Deutscher bei den Männern: Florian Neuschwander auf Rang 8 (alle Ergebnisse).

Andrzej Dlugosz aus Polen will seinen Vorjahressieg beim Südtirol Drei Zinnen Alpine Run wiederholen (Foto: Harald Wisthaler)

Vorschau: Südtirol Drei Zinnen Alpine Run

Am Samstag findet die 19. Ausgabe des traditionsreichen Berglaufs im Dolomiten UNESCO Welterbe statt. Die 1.000 Startplätze sind seit Wochen vergeben und auf der Startliste finden sich wie immer einige Top-Stars der Szene. Heiß darauf seinen Vorjahressieg zu wiederholen ist der Pole Andrzej Dlugosz. Starke Konkurrenz bekommt Dlugosz von einem Trentiner. Der junge Alberto Vender (Jahrgang 1996) lief in den vergangenen Wochen von Sieg zu Sieg. Noch dichter gedrängt ist das Spitzenfeld bei den Frauen. Angefangen bei der Siegerin von 2014, Victoria Kreuzer aus Fiesch in der Schweiz. Die Skitourenspezialistin, die im Vorjahr bei der WM in Verbier Bronze im Vertical Race gewonnen hat, wird sich mit der Österreicherin Susanne Mair sowie der Italienerin Sara Bottarelli ein packendes Rennen liefern. Wir sind vor Ort und werden ausführlich berichten!

Schwimm- sowie Laufabschnitte sind zum Teil nicht länger als einige 100 Meter. Ein fließender Wechsel zwischen den Elementen spart wichtige Zeit. (Foto: JakobEdholm.com)

ÖTILLÖ SwimRun-Weltmeisterschaft: Inselhopping auf Schwedisch

Beim ÖTILLÖ (schwedisch für „von Insel zu Insel“) sind insgesamt 75 km zu Wasser und an Land zu absolvieren. Unser SwimRun-Experte Markus Rössel war dabei und hat eine lesenswerte Reportage mitgebracht.

“There are some aspects that are just incredible here: the enthusiasm of the crowd and the beauty of the mountains.”
David Laney über den UTMB

Strava hat ein großartiges Foto-Feature vom UTMB 2016 zusammengestellt. Mit eindrucksvollen Bildern von Alexis Berg und vielen Zitaten der Top-Läufer.

 Keine Sorge, Spam finden wir genauso doof wie Du.
Hendrik

Von

Hendrik ist leidenschaftlicher Trailrunner und Gründer des TrailBlog. Neben kurzen, steilen Rennen reizen ihn lange Touren auf eigene Faust in den Bergen. Hendrik ist ASICS Frontrunner und wird unterstützt von Garmin, SZIOLS und ultraSPORTS. Folge ihm auch auf Strava, Twitter und Instagram.
0
Shirts & Caps ab 19,90 € im TrailBlog-Shop

0 Kommentare